Titelbild des Beitrags

Die Evangelische Allianz und die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Frankfurt (AcK) laden am Vorabend von Karfreitag zu einem öffentlichen Friedensgebet ein.

Vor dem Gemeindezentrum der Freien ev. Gemeinde im Oeder Weg 6 (nähe russisches Konsulat), gibt es ab 18 Uhr die Möglichkeit zusammen zu beten und zu singen. Als Zeichen der Verbundenheit und Versöhnung, werden Gebete und Lieder in bis zu vier Sprachen die Veranstaltung prägen (ukrainisch, russisch, englisch und deutsch).

An der Seite von ukrainischen, russischen und weiteren Pastorinnen und Pastoren können Frankfurterinnen und Frankfurter gemeinsam um Frieden und ein Ende der Gewalt bitten.

Beten Sie mit!

Öffentliches Friedensgebet
am Gründonnerstag, 14. April
18-18.45 Uhr
Oeder Weg 6